Mit dem Video des GründerInnenteams Greenhub hat SMILE einen aussichtsreichen Beitrag für die Virtual Company Creation Challenge (VC3) Finals eingereicht. Vom 16.-22. November kann abgestimmt werden.

Die an der ARQUS-Hochschulallianz beteiligten Universitäten entsendeten ihre besten Teams für die europäischen V3C Finals. Die kurzen Pitchvideos geben einen Überblick über die Geschäftsidee und das entsprechende Businessmodell.

Stimmt ab für Euren Favoriten!

Eine Jury aus Mitgliedern der einzelnen ARQUS-Hochschulen wird die Videos bewerten. Diese Wertung geht mit 50% in die Endbewertung ein. Die anderen 50% der Bewertung speisen sich aus Euren Stimmen, die zwischen dem 16. und 22. November auf folgender Website abgegeben werden können:

https://www.arqus-alliance.eu/events/company-creation-challenge-2020

Das Video mit der höchsten Punktzahl gewinnt den Wettbewerb und damit die Chance, eine der ARQUS-Partneruniversitäten zu besuchen, um dort nicht nur kulturellen Input, sondern auch wertvolle Informationen mit Blick auf mögliche Internationalisierungsstrategien durch die lokale Entrepreneurship Institution zu erhalten.

Für Rückfragen und weitere Informationen:
johannes.goeckeritz@uni-leipzig.de
0341-97-33754