Datum/Zeit
Do., 23. Apr. 20
10:00 - 13:00
Veranstaltungsleitung:
Johannes Göckeritz

Leipzig, die graue Stadt im Osten – jene Zeiten sind natürlich längst vorbei. Dennoch ist Leipzig für
viele, die bislang noch nicht zu Besuch waren oder geschäftlich hier zu tun hatten, immer noch eine
Stadt, deren reichhaltige Geschichte nur in Facetten bekannt ist, deren Architektur sich nicht sofort
erschließt. Mitunter kann es sehr hilfreich sein, den Geschäftsstandort Leipzig, dessen kulturelle
Vielfalt, Historie und Individualität genauer erläutern zu können – zum Beispiel im Rahmen eines
Stadtspazierganges bei der Akquise auswärtiger Kunden, Kooperationspartner oder Geldgeber.
In diesem Seminar sollen den Teilnehmenden anhand eines virtuellen Stadtrundganges
Informationen zu den wichtigsten Plätzen und Gebäuden der Leipziger Innenstadt vermittelt
werden, von welchen sie bei der Vorstellung des eigenen Geschäftsstandortes im Rahmen eines
geschäftsbezogenen Stadtspazierganges durch souveränes Auftreten profitieren können.
Thematisch integriert wird hierbei unter anderem die Leipziger Messegeschichte, die
Musikgeschichte, die Friedliche Revolution, die wichtigsten Passagen und vieles mehr. Der
Rundgang ließe sich in der Praxis für eine Zeitspanne zwischen 60 und 180 Minuten umsetzen.

Um einen Einladungslink zum Webinar zu erhalten, ist eine Anmeldung erforderlich: kislinger@smile.uni-leipzig.de

Bitte betrachte Deine Anmeldung als verbindlich und melde Dich im Bedarfsfall bitte wieder ab, damit wir bescheid wissen, wenn Plätze frei werden. Bitte beachte zudem die SMILE-Zulassungsvoraussetzungen!
Rückfragen zur Veranstaltung richtest Du bitte an:
Friederike Kislinger
kislinger@smile.uni-leipzig.de
0341 /97-33754

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.