Logo SMILE - weiß
Datum/Zeit
4. Mai 2021
09:15 - 13:15
Veranstaltungsleitung:
Johannes Göckeritz

Um das eigene Unternehmen klar und unmissverständlich nach außen hin zu kommunizieren ist es enorm wichtig, von Beginn an einen fundierten Plan zur eigenen Öffentlichkeitsarbeit zu haben.
Wie werde ich von außen wahrgenommen, was wird von meiner Dienstleistung bzw. von meinem Produkt erwartet? PR als Kommunikationsmanagement, klingt schwer gestaltbar, ist aber eine lösbare Aufgabe. Die vor allem Spaß macht, wenn man selbst für seine Idee brennt. Es gibt zahlreiche spannende Möglichkeiten, um sich in der Öffentlichkeit interessant darzustellen und nachhaltig Eindruck zu hinterlassen. PR auch als notwendiges Instrument, um z.B. kontinuierlich neue Kundenkreise zu erschließen.

Ziele:
Die TeilnehmerInnen erhalten die Möglichkeit durch ihre MitstreiterInnen im Workshop, andere Perspektiven zur eigenen Idee erklärt zu bekommen und diese auch zu verstehen. Mögliche, bislang unentdeckte Kommunikationswege werden erarbeitet und für die Praxis umsetzbar dargestellt. Verschiedene Methoden und Kreativitätstechniken werden genutzt, um neue Möglichkeiten zu erschließen, das eigene Kommunikationsspektrum zu erweitern. Die Gruppe wird als Ideenpool genutzt und das Verständnis für andere Blickwinkel geschärft.

Inhalte:
Definition, Funktion, Ziele von PR-Arbeit
Öffentlichkeitsarbeit vs. Werbung
Wer ist meine Zielgruppe?
Planung = Situationsanalyse
Was ist der Nachrichtenwert?
Erfolge

Das Seminar findet über Zoom statt. Du erhältst (nach erfolgter Anmeldung) den Link zur Veranstaltung einen Tag vorher per Email.

Bitte betrachte Deine Anmeldung als verbindlich und melde Dich im Bedarfsfall bitte wieder ab, damit wir Bescheid wissen, wenn Plätze frei werden. Bitte beachte zudem die SMILE-Zulassungsvoraussetzungen!
Rückfragen zur Veranstaltung richtest Du bitte an:

Johannes Göckeritz

johannes.goeckeritz@uni-leipzig.de
0341 /97-33754

Dein Zugang zur Veranstaltung:

Schritt 1: Sind Deine Daten aktuell und vollständig?

Hier kannst Du Deine bei uns hinterlegten Angaben überprüfen. Sind Deine Kontaktdaten noch aktuell? Wurden alle Fragen zu Deinem beruflichen Status etc. beantwortet? Alle Angaben werden vertraulich behandelt und sind nicht öffentlich sichtbar. Wir benötigen sie, um den Dokumentationspflichten gegenüber unseren Fördermittelgebern nachzukommen und generieren daraus unsere Teilnahmebögen, die später ggf. noch zu unterschreiben sind.

Schritt 2: Deinen Platz in der Veranstaltung buchen


Bitte habe bei der Buchung ein paar Sekunden Geduld. Zunächst erscheint "Buchung in Bearbeitung", nach wenigen Sekunden "Buchung erfolgreich abgeschlossen ...".

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.